Beratungsangebote

Pädagogische Konzeption
Haben Sie den Entschluss gefasst, eine Kita zu gründen, gilt es, sich über die Konzeption Gedanken zu machen. Welchen pädagogischen Ansatz soll die Einrichtung verfolgen? Was sind die Schwerpunkte in der Bildung und Erziehung? Wie sichern Sie Inklusion und Chancengleichheit? Wie stellen Sie Beschwerdemöglichkeiten sicher und setzen das Recht frühkindlicher Teilhabe um? Welche Strukturen stellen Sie zur Elternbeteiligung zur Verfügung? Welches Raumkonzept verfolgen Sie mir Ihrer neuen Immobilie?
Das Berliner Bildungsprogramm gibt wertvolle Hinweise und ist Grundlage für alle öffentlich geförderten Kindertagesstätten in Berlin. Ich unterstütze Sie dabei, eine pädagogische Konzeption zu entwickeln, die Ihre Ansichten und Vorstellungen optimal in bestehende pädagogische Ansätze integriert und dabei gesetzliche Rahmenbedingungen, wichtige aktuelle Schwerpunkte in Berlin und im Sozialraum Ihrer Einrichtung und den Stand der Forschung mit berücksichtigt.

 

Trägerkonzept
Neben pädagogischen Fragen müssen Sie auch Fragen der Zusammenarbeit, des Personalmanagements und der Qualitätssicherung beantworten. Wie werden Sie den Träger führen? Wer nimmt in Ihrem Unternehmen welche Aufgaben wahr? Welche unternehmerische Strategie verfolgen Sie? Wie vernetzen Sie Sich im Sozialraum und stellen eine wahrnehmbare Öffentlichkeitsarbeit sicher? Wieso sind gerade Sie geeignet, einen Träger der freien Kinder- und Jugendhilfe zu gründen? In welchem Netzwerk oder Verband engagieren Sie sich?
Ich erarbeite gemeinsam mit Ihnen die Trägerkonzeption und berate Sie in Hinblick auf arbeits-, betriebs- und organisationspsychologische Belange.

 

Kinderschutzkonzept
Als Träger haben Sie nach §8a des Kinder- und Jugendhilfegesetzes einen Schutzauftrag, d.h. Sie tragen Verantwortung für das Wohl der Ihnen anvertrauten Kinder und müssen bei Verdacht auf Gefährdung intervenieren. Zu Ihren Aufgaben gehören die Risikoeinschätzung, Kontrolle und Meldung an das Jugendamt genauso wie die Bildung der Eltern im Rahmen einer Hilfe zur Selbsthilfe. Ich berate Sie bei der Erstellung eines Kinderschutzkonzeptes, welches neben organisatorischen und rechtlichen Belangen auch Maßnahmen zum präventiven Kinderschutz beschreibt und verbindliche Aussagen zur Alltagskultur der Einrichtung trifft.




Dr. Antje Lichtenstein
Psychologische Fachberaterin für Kindertagesstätten
Am Krögel 3
10179 Berlin

Telefon: 0173?–?603?89?34
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: www.be-kind.de

 

Kitagruendung.info ist ein Projekt der

Steuerberater aust und partner

Beratungsresidenz
Markstraße 45
13409 Berlin-Reinickendorf

Tel.: (030) 88 66 87 0
Fax: (030) 88 66 87 65
eMail:  empfang@stb-aust.de

Netzwerkpartner von kitagruendung.info

Dr. Antje Lichtenstein
Psychologische Fachberatung für Kindertagesstätten


VEST Rechtsanwälte LLP
Lars Ihlenfeld & Holger Klaus